Home  Druckversion  Sitemap 

2018

Liebe Leserinnen und Leser, hier können Sie sich über die Aktivitäten des Heimatvereins im Jahr 2018 näher informieren.



Jahreshauptversammlung (JHV) am 16. April 2018

Am 16. April hatte der Heimatverein seine Mitglieder zur Jahreshauptversammlung in das Schützenhaus in Düthe eingeladen. Der 1. Vorsitzende Heiner Schwering begrüßte zahlreiche Mitglieder und eröffnete die Versammlung. Nach dem Gedenken an die Verstorbenen des vergangenen Jahres wurde inne gehalten und die Heimatfreundinnen servierten anschließend einen kleinen Imbiss. Im Anschluss daran trug Helmut Schwering das Protokoll der letzen Mitgliederversammlung vor, Heiner Schwering legte Rechenschaft über das abgelaufene Jahr ab und Margret Rosenboom verlas den Kassenbericht. Nach dem Bericht der Kassenprüfer wurde der Vorstand entlastet und der Vorsitzende ging dann im Weiteren auf die geplanten Aktivitäten des neuen Vereinsjahres näher ein. Nach etwas mehr als 2 Stunden waren alle Punkte abgearbeitet und nach einer kurzen Pause wurden den Teilnehmern Videoaufnahmen von Veranstaltungen aus vergangener Zeit aus dem emsländischen Raum vorgestellt.
Mit einem herzlichen Dank an alle Helfer des Heimatvereins beendete der Vorsitzende gegen 22.45 Uhr die Jahreshauptversammlung.
JHV 2018   JHV 2018

JHV 2018



Tagesfahrt nach Bad Bentheim am 26. Mai 2018

Der Heimatverein hatte am Samstag, dem 26. Mai zu einer Busfahrt nach Bad Bentheim eingeladen. Mit 23 Teilnehmern fuhr die Gruppe bei herrlichstem Sommerwetter im modernen und Gott sei Dank klimatisierten Reisebus zum Zielort. Beim Schlossplatz angekommen stieg die Gästeführerin zu und es begann eine Rundfahrt um die Burg, durch die Stadt und in die nähere Umgebung. Nach ca. 2 Stunden kehrten wir in einen Gasthof ein, wo ein reichhaltiges Mittagessen auf uns wartete. Anschließend blieb den Teilnehmern etwas freie Zeit, die die Meisten zum Besuch des Bentheimer Kunstmarktes, der an diesem Wochenende stattfand, nutzten. Ab 15.00 Uhr trafen sich alle Mitfahrer vor der Burg, um diese wiederum durch eine humorvolle und fachliche Führung zu besichtigen. Der Gästeführer erzählte von der Historie und der Gegenwart der Burg und der Stadt und führte uns durch die gesamte Anlage. Nach so vielen neuen Eindrücken und den vielen Treppen und Rampen ging es abschließend in das Schloss-Café. Nach dieser Stärkung fuhren wir dann am späten Nachmittag wieder zurück ins Emsland.
 Tagesfahrt Bentheim - Mittagessen -   Tagesfahrt Bentheim - Burgbesichtigung -

Tagesfahrt Bentheim - Burgbesichtigung -     Tagesfahrt Bentheim - Denkmal Kuhlkerl -



Flohmarkt beim Haus Rüschen am 5. August 2018

Der Flohmarkt in Fresenburg beim Haus Rüschen wird immer beliebter, so das Resümee des Heimatvereins. Am letzten Feriensonntag kamen viele Besucher von nah und fern in die Emsgemeinde und konnten an den zahlreichen Ständen nach Herzenslust stöbern bzw. ihr neues Lieblingsteil für keines Geld erwerben.
Zum ersten Mal übernahm dabei der Heimatverein die Organisation dieser Ferienpass-Veranstaltung. Vom Vorstand und den Heimatfreundinnen wurde ein großes Kuchenbuffet angeboten und der Bäckermeister backte im nahen Backhaus ab dem Vormittag frische Brote und Butterkuchen.

Ralf bei den Vorbereitungen   Die Heimatfreundinnen bei den Vorbereitungen

Flohmarkt 2018   Flohmarkt 2018



Veranstaltungen und Aktivitäten im Herbst 2018

Teilnahme am "Tag der Heimatvereine" in Oberlangen am 16. September 2018

Als erstes stand am 16. September die Teilnahme beim  7. Tag der Heimatvereine in Oberlangen auf dem Programm. Hier braute der Heimatverein Fresenburg zum ersten Mal sein eigenes Bier. Eine kleine Abordnung zeigte den vielen Interessierten wie und mit welchen Zutaten Bier hergestellt bzw. gebraut wird. Natürlich konnten die Gäste auch selbstgebrautes Bier aus Fresenburg probieren. “Einen anderen Geschmack hat es ja“, so war die Meinung der Probierenden, aber vielen Gästen schmeckte es richtig gut. “Mal was anderes“, als das Bier, was man sonst zu trinken bekommt.

Nach gut 6 Stunden wurde das frisch hergestellte "Bier" in den Gärbottich (weißes Fass) umgefüllt und konnte nach weiteren 5 Tagen ins Lagerfass zur Reifung (weitere 4 bis 6 Wochen) umgefüllt werden.

Bierbrauen beim Heimatverein Fresenburg   Bierbrauen beim Heimatverein Fresenburg


Fahrt zum Weihnachtsmarkt nach Bremen am 08. Dezember 2018

Einige Wochen später lud der Heimatverein alle Interessierten zu einer Fahrt zum Weihnachtsmarkt nach Bremen ein. Am 8. Dezember startete ein vollbesetzter Bus bei Regen und Wind in Richtung Bremen. Hier angekommen wurde aus Regen Niesel, bis es recht bald ganz aufhörte. Die mitgefahrenen Gäste hatten bis zur Rückfahrt am späten Nachmittag freie Zeit. So wurde der Besuch der Weihnachtsmärkte an der Schlachte, rund um das alte Rathaus sowie im Schnoorviertel doch noch für alle zu einem Vergnügen.


Bierverkostung mit den Heimatfreunden aus Oberlangen am 10. Dezember 2018

Am 10. Dezember war es dann soweit; das Fass mit dem selbstgebrauten Bier vom Tag der Heimatvereine (16. September) wurde genüsslich mit Vereinskameraden vom Heimatverein Oberlangen angestochen. Am warmen Herdfeuer und bei leckerer Bratwurst wurde im Heimathaus die Freundschaft zwischen den beiden Heimatvereinen vertieft.
Bierverkostung in Oberlangen   Bierverkostung in Oberlangen



 
Internet AG Lathen e.V.