Home  Druckversion  Sitemap 

Klönabend am 11. Feb. 2008

Die erste Veranstaltung des Heimatvereins im neuen Jahr ist traditionell ein Klönabend. Im Melstruper Dorftreff fanden sich deshalb am Montag, dem 11. Februar um 19.30 Uhr ca. 40 Mitglieder ein. Bei Tee und Neujahrskuchen begrüßte der Vorsitzende Heiner Schwering die Anwesenden, besonders begrüßte er dabei die Emstal-Harmoniker und den ehemaligen Grundschulleiter Herrn Karl-Heinz Meyer. Zu den Klängen der Emstal-Harmoniker wurden alte und neue Lieder gesungen. Zwischendurch las Herr Meyer einige kurze Geschichten und Dönkes auf Plattdeutsch vor, die allesamt beim Publikum sehr gut ankamen.
Ein weiterer Bestandteil des Abends war die Vorstellung des Bauvorhabens „Backhaus“, das der Verein in diesem Jahr in Angriff nehmen will. Hierbei handelt es sich um ein ehemaliges Backhaus, das beim Hof Kanne in Alt-Fresenburg abgetragen und beim Haus Rüschen wieder neu errichtet werden soll. Ein Plan und einige Fotos verdeutlichten dabei das künftige Aussehen des Backhauses. Der Klönabend endete gegen 22.30 Uhr und alle Anwesenden konnten mit reichlichen Informationen nach Hause gehen.

Klönabend 2008   Klönabend 2008

Klönabend 2008   Klönabend 2008

 
Internet AG Lathen e.V.