Home  Druckversion  Sitemap 

Hof- und Wegekreuze sowie Wegekapellen und Mariengrotten
in der Gemeinde Fresenburg

kreuz_16_wuebben.jpgHofkreuz der Familie Wübben, Ströhn 6 in Fresenburg
Das Hofkreuz wurde im Mai 1988 errichtet. Eingeweiht wurde es am 11. Juni 1988. Der Anlass für die Errichtung war die Silberhochzeit der Eheleute Bernd und Lucia Wübben. Das Holzkreuz wurde angefertigt vom Tischler Georg Lindemann aus Hopsten. Der Korpus ist aus Gießholz und stammt aus einer Werkstatt in Osnabrück.

 
Internet AG Lathen e.V.