Home  Druckversion  Sitemap 

Fahrradtour zum Naturschutzgebiet Tinner Loh am 20. Mai 2007

Tinner Loh  

Am 20. Mai hatte der Heimatverein zu seiner ersten Fahrradtour im laufenden Jahr eingeladen. Auf dem Programm stand das Naturschutzgebiet „Tinner Loh“.
40 Heimatfreunde trafen sich um 13.30 Uhr auf dem Dorfplatz in Fresenburg, um bei herrlichstem Wetter über Melstrup, Lathen-Wahn und Kathen-Siedlung nach Tinnen zu radeln. Hier angekommen, kehrte man in die Gaststätte Robbers ein und genoss den frischen Erdbeerkuchen mit Kaffee und Tee.

 

 

 

Radtour Tinnen   Im Tinner Loh

Im Anschluss daran ging es dann unter fachkundiger Führung von Bernhard Heyers in das Naturschutzgebiet „Tinner Loh“. Während eines kleinen Rundganges erklärte Herr Heyers alles Wissenswerte über das Loh, wobei die Teilnehmer sich die bis zu 500 Jahre alten knorrigen Bäume anschauen konnten. Für den einen oder anderen Heimatfreund war es das erste Mal, dass er solche verwachsenen Bäume in dieser Vielzahl sah.

Radtour Tinnen  Radtour Tinnen
Am späten Nachmittag fuhr man dann über Kathen-Frakel an der Ems entlang wieder nach Fresenburg. Kleinere Pannen konnten unterwegs mit etwas Draht und kühlen Getränken sofort behoben werden.

 
Internet AG Lathen e.V.