Home  Druckversion  Sitemap 

Winterwanderung am 10. Januar 2009

Für den Heimatverein fingen die Aktivitäten im neuen Jahr recht früh an. Schon am 10. Januar stand der erste Veranstaltungspunkt auf dem Programm. Die Heimatfreunde waren zu einer Winterwanderung mit anschließendem Grünkohlessen eingeladen. Bei schönstem Wanderwetter konnte der Vorsitzende nahezu 50 Personen auf dem Dorfplatz in Fresenburg begrüßen. Von hier aus ging die Wanderung über den alten Lathener Kirchweg zum Kleinboothafen, wo die erste Rast gemacht wurde. Mit Glühwein und anderen Getränken wärmten sich die Teilnehmer auf, bevor es dann weiterging. Das erste Etappenziel des Nachmittages war die Besichtigung der Holz- und Stahlingenieurbau GmbH Schmees & Lühn an der Lathener Straße. Der Firmenchef Herr Josef Schmees begrüßte die Gäste und führte sie durch die Betriebshallen. Zusammen mit seiner Mutter Frau Susanne Schmees stellten die beiden den Betrieb vor und erläuterten die verschiedenen Arbeitsabläufe. Die Firma Schmees & Lühn hat sich auf die Herstellung von Brücken aus Stahl und Holz sowie auf gewerbliche Bauten in Holzrahmenbauweise spezialisiert.

Besichtigung der Fa. Schmees & Lühn    Besichtigung der Fa. Schmees & Lühn

Nach der gut 1-stündigen Besichtigung ging es für uns dann weiter zur Gastwirtschaft Germer auf dem Mühlenwinkel. Hier wartete auf die mittlerweile hungrigen Gäste ein herzhaftes Grünkohlessen. In gemütlicher Runde und mit anregenden Gesprächen über das zuvor neu Gesehene ging ein schöner Wandertag, so das Resümee der Teilnehmer, zu Ende.

Winterwanderung 2009    Winterwanderung 2009

 

 
Internet AG Lathen e.V.